AdobeStock_85999001_1
AdobeStock_85999001_2
Die Inventur mit MDE-Geräten durchführen – darauf ist bei der mobilen Datenerfassung zu achten
AdobeStock_85999001_3

Inventurgeräte mieten

Die Inventur durchführen – Was zu achten

Um die Anforderungen an Buchführung und Bilanzierung eines Unternehmens ordnungsgemäß zu erfüllen, ist die regelmäßige Bestandsaufnahme der Vermögens- und Warenbestände notwendig. Hierfür sind große Datenmengen zu erfassen. Hierfür sind große Datenmengen zu erfassen. Mobile Datenerfassungsgeräte bieten für die Inventur-Bestandsaufnahme viele Vorteile und helfen den personellen und zeitlichen Aufwand zu reduzieren.
Weiterlesen…

Was sind MDE-Geräte?

Die Abkürzung MDE steht für den Begriff “Mobile Datenerfassung”. Mit Hilfe der mobilen Datenerfassung ist es möglich, Daten wie Warenbestände ortsungebunden, abseits von stationären Rechnerabeitsplätzen zu erfassen und sie den EDV-Systemen zur weiteren Verarbeitung zu übermitteln. Typische Anwendungsbereiche der mobilen Datenerfassung sind in der Logistik, im Handel, in der Industrie und in Produktionsbetrieben zu finden.
Weiterlesen…

Mit Inventur-Mietverträgen Zeit und Geld sparen

Nicht für jedes Unternehmen lohnt es sich, die mobile Inventuraufnahme mit eigenem MDE Inventurequipment durchzuführen. Um eine große Investition für die Anschaffung eigener Geräte für die mobile Erfassung zu vermeiden, können Sie bei uns aktuelle Inventurgeräte anmieten. Die schnelle und sichere Erfassung von Beständen und die damit verbundene Verwaltung ist mit einem MDE Leih-Inventurgerät ebenso einfach wie zuverlässig.

Unsere Barcodescanner und RFID-Lesegeräte verwenden die neueste Technologie, verfügen über ein alltagsorientiertes, ergonomisches Design und sind robust ausgelegt, um kleinere Stürze und ungünstige Umweltbedingungen in Lagerhäusern etc. problemlos wegzustecken. Je nach Bedarf können sie einzelne Geräte mieten oder eine ganze Kolonne von Mitarbeitern aus unserem Leih-Pool ausstatten. Die mobile Datenerfassung hat viele Vorteile gegenüber den herkömmlichen Systemen zur Warenbestandsverwaltung.

Der übliche Papierkrieg fällt weg, weil die elektronische Erfassung mit einem MDE-Gerät direkt an einer zentralen Stelle im Betrieb zusammenläuft. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Daten in Echtzeit über Mobilfunk, per WLAN oder später per Synchronisation in die Warenbestandsverwaltung übermittelt werden. Da jedes Unternehmen spezifische Anforderungen hat, sind unsere Inventur-Mietverträge flexibel, sowohl was die Mietdauer als auch den Umfang der benötigten Gerätezahl angeht.

Das MDE Inventurequipment lässt sich außerdem genau auf die jeweiligen Bedürfnisse Ihres Unternehmens anpassen und konfigurieren. Die Software zur Warenerfassung kann entweder von uns nach Ihren Wünschen vorkonfiguriert oder von Ihnen selbst entsprechend modifiziert werden. Hierzu beraten wir Sie gerne und machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) – während der Miete
[accordions id=’5939′]
Die Inventur mit MDE-Geräten durchführen – darauf ist bei der mobilen Datenerfassung zu achten

Folgenden Mobile Datenerfassung sind verfügbar

Verschiedene Modelle für alle Anforderungen

Wir bieten verschiedene Modelle an, die mit dem bewährten Betriebssystem Windows Mobile Pro laufen. Dies erleichtert den Einstieg für Mitarbeiter, die im Alltag mit Windows arbeiten und mit der Funktionsweise schnell vertraut sein müssen. Alternativ steht Ihnen aber auch die Möglichkeit offen, statt dezidierter Inventurgeräte das sogenannte Smartphone Scanning einzusetzen.

Der große Vorteil dieser Lösung ist, dass Smartphones in den meisten Unternehmen bereits vorhanden sind oder auch private Mobiltelefone von Mitarbeitern entsprechend konfiguriert werden können. Hierzu bieten wir Ihnen eine App zum Download an, die sowohl für Apple iOS als auch für Android Smartphones verfügbar ist.Damit lassen sich viele gängige Methoden der mobilen Bestandsaufnahme abdecken, denn Barcodes können über die eingebaute Handykamera problemlos erfasst werden.

Außerdem ist natürlich auch die manuelle Eingabe über das Smartphone möglich. Eine mobile Erfassung von RFID-Signalen über das Smartphone Scanning ist in der Regel nicht möglich, da hierfür die Voraussetzungen bei der Hardware der meisten Mobiltelefone fehlen. In jedem Fall lässt sich die Warenwirtschaftssoftware ebenso problemlos auf Ihre Bedürfnisse anpassen wie bei der Inventuraufnahme über Leihgeräte von uns.

Mobile Datenerfassung in Lager

Lieferung an verschiedene Standorte ist kein Problem

Insbesondere bei mehreren Filialen an unterschiedlichen Standorten macht sich unser Leihservice für die mobile Inventurerfassung schnell bezahlt. Wir kümmern uns auf Wunsch um alle wichtigen Abläufe und liefern die Geräte direkt an die gewünschten Standorte. Somit bekommt jeder zuständige Mitarbeiter sein eigenes MDE Leihgerät pünktlich zur Stichtagsinventur.

Bitte beachten Sie bei der Buchung, dass die Verfügbarkeit begrenzt sein kann, wenn Sie Geräte spontan mieten möchten. Planen Sie daher insbesondere bei größerem Bedarf rechtzeitig und sprechen Sie sich mit uns ab, damit wir das Inventurequipment für Sie im Leih-Pool reservieren können.

Sowohl Auslieferung als auch Rücktransport werden von uns auf Wunsch übernommen, so dass Ihnen kein personeller und zeitlicher Mehraufwand entsteht. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuell passendes Angebot zu unseren Inventur-Mietverträgen.

Die Bestandsaufnahme durch gemietete MDE-Geräte ist bei der Inventur aus vielen Gründen von Vorteil. Sie ersparen sich die Anschaffung von teurem Equipment, das nur zu bestimmten Terminen (manchmal sogar nur einmal im Jahr) benötigt wird. Bis dahin kann Ihr eigenes MDE Inventureqipment aber möglicherweise veraltet sein. Auch Defekte (z. B. entladene Akkus) können bei technischen Geräten nach längerem Gebrauch natürlich auftreten. All diese Faktoren können Sie eliminieren, wenn Sie bei uns ein Inventurgerät mieten, denn sowohl Wartung als auch Instandhaltung sind im Mietvertrag enthalten.

Sollte ein Gerät während der Arbeit ausfallen, ersetzen wir es kostenlos und so schnell wie möglich. Ausgenommen sind natürlich Beschädigungen, die der Kunde zu verantworten hat. Die Software wird stets aktuell gehalten und lässt sich nach Ihren Wünschen konfigurieren, so dass Sie sich nicht mit Updates oder zeitraubenden Aktualisierungen herumschlagen müssen. Die mobile Datenerfassung von Beständen ist mit unseren Leihgeräten für die mobile Inventuraufnahme einfach und sicher.

Mobile Drucker passend zur Mobilen Datenerfassung

Maßgeschneiderte Inventurerfassung nach Bedarf

Je nach Bedarf sind die mobilen Datenerfassungsgeräte zur Inventuraufnahme mit unterschiedlichen technischen Möglichkeiten ausgestattet. Ob Sie einfache Barcodescanner oder RFID-Erfassung benötigen, spielt dabei keine Rolle. Sogar die manuelle Eingabe ist über die am Gerät integrierten Tasten oder per Touchscreen möglich – schnell, zuverlässig und effizient.

Mobile Datenerfassung für Jahresende inventur

Welche Geräte Sie bevorzugen, ist Ihnen überlassen. In unserem Gerätepool finden Sie unterschiedliche Modelle für verschiedene Anwendungsbereiche. Wenn Sie eine große Zahl an Inventurgeräten für Mitarbeiter benötigen, die zunächst eingearbeitet werden müssen, sind beispielsweise unsere Smartphone-ähnlichen Modelle mit Touchscreen eine gute Empfehlung.

Für die schnelle Erfassung großer Warenbestände in kurzer Zeit im routinierten Einhandbetrieb empfehlen sich hingegen die Geräte mit Hardware-Tastatur. Natürlich können Sie verschiedene Gerätetypen kombinieren, wenn sich die Anforderungen im Betrieb je nach Standort oder Abteilung unterscheiden sollten. Diese Flexibilität haben Sie mit einem MDE Leihgerät im Gegensatz zu selbst gekauften Geräten immer.

Datensicherheit für Datenerfassung

Die Datensicherheit ist uns besonders wichtig

Ihre Daten sind bei der Inventur mit MDE-Gerät zur Miete immer bestens geschützt. Die gesamte Warenwirtschaftssoftware, die auf den Geräten installiert ist, entspricht immer dem aktuellen Stand der Technik und wird von uns entsprechend gepflegt. Es gibt Kunden, die Bedenken haben, dass die mobile Erfassung mit einem MDE Leih-Inventurgerät unsicher sein könnte. Auf Wunsch löschen wir Ihre erfassten Daten und Unternehmensinformationen restlos von den Geräten – dann können diese Datensätze allerdings auch nicht wiederhergestellt werden. Wir garantieren Ihnen jedenfalls die Datensicherheit und sind entsprechend zertifiziert.

Telefon:

+49 069-74747945

Email:

info@lidax.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 09:00 bis 17:30

Noch Fragen? Wir beraten Sie gerne

Vielleicht konnten wir nicht alle Ihre Fragen im Vorfeld klären. Jedes Unternehmen hat schließlich seine eigenen Wünsche und Anforderungen, auf die wir gerne individuell eingehen. Kontaktieren Sie uns einfach über unser Formular. Wir finden für Sie die maßgeschneiderte Lösung für modernes Inventurequipment zur Miete. Machen Sie die mobile Erfassung zum Bestandteil Ihrer Stichtagsinventur und genießen Sie die Vorteile der Flexibilität, immer aktuelle und optimal gewartete Leihgeräte mit eigener Konfiguration zu nutzen. Je schneller und effizienter die Inventur umgesetzt werden kann, umso besser für Ihre Firma! Gerne beraten wir Sie individuell und klären offene Fragen im persönlichen Gespräch, bevor Sie bei uns Ihre Inventurgeräte mieten.

Formular

Vorname (Pflichtfeld)

Nachnahme oder Firma (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Wählen Sie bitte Ihre gewünschten Mobile Datenerfassung:

Stückzahl

Mietzeitraum von

Mietzeitraum bis

Sonderwünsche wie eine abweichende Sondermodell, oder Betriebssystem bitte hier eintragen: